Wir über uns - Bund zur Förderung Sehbehinderter

Unsere Organisation...


heißt Bund zur Förderung Sehbehinderter - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. (BFS) und ist ein 1973 gegründeter, gemeinnütziger Verein mit derzeit etwa 100 Mitgliedern. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die - oft verkannten - Interessen sehbehinderter Menschen in den verschiedenen Lebensbereichen zu vertreten und für ihre Durchsetzung zu kämpfen. Ein Hauptaufgabenbereich dabei ist die Kinder- und Jugendförderung, bei der wiederum die Schaffung und Unterhaltung von Freizeitangeboten zur Überwindung der nur allzu oft anzutreffenden - z.T. völligen - Isolation sehbehinderter Kinder und Jugendlicher in ihrer Freizeit den Schwerpunkt bildet. 

Unsere finanziellen Mittel...


zur Unterhaltung dieses kosten-, personal- und arbeitsintensiven Projekts (die jährlichen Unterhaltungskosten betragen mehr als 5.000 €) müssen allein vom BFS aufgebracht werden. Die Wartung der Boote des Segelprojekts wird deshalb - soweit dies möglich ist - in Eigenarbeit von den Betreuern geleistet.

Unsere Hoffnung...


ist es daher, dass es Menschen gibt, die unsere Bitte nicht ignorieren und uns personell oder materiell unterstützen.